Vivomixx Probiotic 112 Milliarden VSL3 - Wählen Sie 10 Kapseln oder 30 Kapseln

Vivomixx Probiotic 112 Milliarden VSL3 - Wählen Sie 10 Kapseln oder 30 Kapseln

€ 11.75 EUR Normaler Preis
Write a review
| Ask a question

Vivomixx bevölkert Ihr Gut mit gesunden Bakterien.

  • Die weltweit konzentrierteste probiotische
  • 8 sorgfältig ausgewählte Bakterien
  • 112 Milliarden lebende Bakterien in jeder Kapsel
  • 180 Publikationen weltweit zur Unterstützung seiner Nutzung
  • Erhältlich in Sachets und Kapseln
  • Glutenfrei, koscher und Halal

Vivomixx enthält die De Simone Formulation, eine der am häufigsten untersuchten Probiotika mit über 60 veröffentlichten klinischen Studien am Menschen und insgesamt über 180 Publikationen.

Vivomixx® ist eine sichere, glutenfreie Nahrungsergänzung, die täglich eingenommen werden kann, um ein ausgewogenes Verdauungssystem zu erreichen. Es enthält keine Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder synthetische Süßstoffe.

Dieses Produkt enthält 30 Beutel (genug für einen Monat).

Wie in diesem Artikel der Irish Times empfohlen.

Unser Darm und wie er funktioniert.

Die Darmflora besteht aus mehr als 500 verschiedenen Bakterienarten, die in einem empfindlichen Gleichgewicht zwischen sich und mit dem menschlichen Körper leben. Der Dickdarm ist die Region unseres Darms, in der es die höchste Konzentration von Bakterien gibt, zwischen 10 und 100 Milliarden Bakterien/ml Kotmaterial unter Berücksichtigung eines durchschnittlichen Gesamtgehalts von 1500 ml Kotmaterial.

Die Darmflora ist sehr wichtig für unsere Gesundheit, weil sie in der Lage ist:

  • Bekämpfung pathogener Bakterien durch einen Mechanismus des Wettbewerbs und die Produktion von antibakteriellen Substanzen (Bakterium, H2O2, Milchsäure usw.);
  • kurzkettige Fettsäuren produzieren, die wichtigste Nahrung für Enterische Zellen;
  • Vitamine (K, B1, B6, B12, Folsäure, Pantotensäure usw.) herzustellen, die bei verschiedenen Stoffwechselreaktionen eine wichtige Rolle spielen;
  • modulieren die Reifung der angeborenen und adoptiven Immunantworten des Wirts (80% des Immunsystems ist im Darm lokalisiert).

Viele verschiedene Faktoren können das Gleichgewicht der Darmflora beeinflussen:

  • Ernährung
  • Lebensweise
  • Stress
  • Klima
  • reise
  • Alterung
  • Verwendung von Antibiotika oder Chemotherapien
  • Nieren- oder Lebererkrankungen
  • entzündliche Darmerkrankungen

Die Veränderung des Gleichgewichts der Darmflora verursacht Symptome wie Bauchschmerzen, Krämpfe, überschüssiges Gas, Blähungen, Veränderung der Darmgewohnheiten wie härtere, lockerere oder dringendere Stühle als normal.

Vivomixx® für Erwachsene

Bei gesunden Erwachsenen ist die Darmflora in perfektem Gleichgewicht mit ihren guten und potenziell pathogenen Bakterien.

Einige spezifische Situationen wie Ernährung, Lebensweise, Einsatz von Antibiotika, entzündliche Erkrankungen, Angst, Depression, Stress usw., können Veränderungen der Darmflora hervorrufen, mit einer konsequenten Reduktion von "guten Bakterien". Eine Abnahme der Menge an "guten Bakterien" in einem gesunden Darm löst einen Zustand namens "Dysbiose" aus, ein Ungleichgewicht, das zu einem Überwuchern potenziell pathogener Bakterien führt.

Eine weitere Folge der Dysbiose ist die Translokation potenziell pathogener Bakterien in verschiedenen Teilen des menschlichen Körpers, die für andere Infektionen verantwortlich sein können, z. B. Harnwegsinfektionen, vaginale Infektionen usw. Diese Veränderung ist auch verantwortlich für die Veränderung der Darmdurchlässigkeit, mit möglicher Entwicklung von Intoleranz, Allergie und entzündlichen Darmerkrankungen (IBD).

Vivomixx® für Kinder

Ein Säugling zum Zeitpunkt der Geburt ist völlig steril. Während der Geburt wird der gesamte Körper des Säuglings mit Bakterien besiedelt, die Schutzfunktionen haben und die das ganze Leben lang am und in den Körper bleiben.

Es scheint unglaublich, aber wir leben in Bakterien eingetaucht. Tatsächlich wir haben 10 "gute Bakterien" für jede Zelle in unserem Körper. Diese riesige Menge an Bakterien, die in der oronasopharingealen Höhle, Magen-Darm-Trakt, Urogenitaltrakt und auf der Haut gefunden werden kann, stellt unsere "Mikrobiota" dar.

Die Zusammensetzung und die Funktion der Mikrobiota in den verschiedenen Lebensräumen des menschlichen Körpers spielen eine grundlegende Rolle in seiner Physiologie, Immunität und Ernährung. Die erste Besiedlung wird bei der Geburt erlebt, wenn das Baby durch den Vaginalkanal geht und somit einige gute (und schlechte) Bakterien von der Mutter erbt. Der Darmtrakt wird durch die Mikrobiota der Mutter durch ihre Milch und durch andere Umweltquellen weiter kolonisiert. Die Darmflora ist wichtig für die Verdauung und für die Assimilation von Nährstoffen. Darm-Mikrobiota-Veränderungen während einer solchen kritischen MaturationalenPeriode können mit der Entwicklung verschiedener Darmbeschwerden wie: Komik, Bauchschmerzen, Krämpfe, überschüssiges Gas, Blähungen, Veränderung der Darmgewohnheiten und entzündliche Erkrankungen verbunden sein.

Empfohlene Verwendung

Die empfohlene Tagesdosis beträgt 1-2 Beutel oder 1-4 Kapseln; Inhalt des Beutels in Wasser, Joghurt oder anderen kalten, nicht kohlensäurehaltigen Getränken oder Lebensmitteln auflösen und sofort konsumieren. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Kapseln vielleicht mit einem Glas Wasser eingenommen oder geöffnet und in Wasser oder Joghurt gemischt. Vivomixx® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und sollte nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil verwendet werden.

Welche Sorten befinden sich in Vivomixx®?

Lactobacillus – Paracasei – DSM 24733

Lactobacillus – Plantarum – DSM 24730

Lactobacillus – acidophilus – DSM 24735

Lactobacillus – delbrueckii Unterart bulgaricus – DSM 24734

Bifidobacterium – Longum – DSM 24736

Bifidobacterium – infantis – DSM 24737

Bifidobacterium – Breve – DSM 24732

Streptokokken – Thermophilus – DSM 24731

Hinweis: Dies stellt keine medizinische Beratung dar, immer Ihren Hausarzt konsultieren, wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen.